Reservieren – Wie geht das?

Keine Angst, das ist ganz einfach!

Wir erklären euch hier jeden Schritt. Ihr könnt aber auch direkt auf der  Reservierungsseite der Kurzanleitung folgen und einfach alles ausprobieren. Es kann nichts passieren! Außer dass wir vielleicht ein paar ungewollte Emails erhalten. Das halten wir aus 🙂

Registrieren

Mit der Registrierung werdet ihr als Benutzer erfasst. Da ihr den Link in der automatisch verschickten Email zur Vergabe eines Passworts nutzen müsst, stellt die Registrierung sicher, dass es die Email-Adresse gibt. Das schützt vor Spammern.

Zum Registrieren müsst ihr einmalig eure Emailadresse, den Namen und die Telefonnummer angeben.

Ihr erhaltet dann eine Nachricht an diese Email-Adresse mit einem speziellen Link. Der Link öffnet eine Seite, auf der ihr ein selbstgewähltes Passwort eingeben müsst.

Hinweis: Die Anmelde- und Reservierungs-Informationen werden in unserer Datenbank unter Beachtung der Datenschutzerklärung gespeichert.

Ihr könnt jederzeit das Löschen der Daten inklusive der Zugangsdaten anfordern. Diesem Wunsch werden wir schnellstmöglich und unter Beachtung von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nachkommen.

Im letzten Schritt der einmaligen Registrierung (nach Klick auf den Link in der Email) müsst ihr ein Passwort auswählen. Das sollte wie üblich nicht zu einfach zu erraten sein!

Ihr solltet euch das Passwort natürlich merken, aber es besteht immer die Möglichkeit, wieder ein neues Passwort auszuwählen.

Anmelden und reservieren

Nachdem ihr auf der Seite als Benutzer bekannt seid, reicht es ab jetzt, sich mit der Email-Adresse und dem Passwort anzumelden. Email-Adresse und Passwort eingeben und “Anmelden” – Fertig!

Und schon seht ihr die Veranstaltungsliste und könnt euch informieren und eine Veranstaltung mit einem Klick in die entsprechende Zeile auswählen. Man sieht sofort, bei welcher Veranstaltung noch Plätze frei sind.

Freunde mit Anmelden

Man kann sich mit nur einem Klick  selber anmelden, da ja alle Daten bekannt sind und übernommen werden!Es können aber auch noch weitere Namen und Email-Adressen oder Telefonnummern für den Partner oder Freunde auf die Liste gesetzt werden.

Und im Kommentarfeld kann man Sonderwünsche eingeben (wer neben wem sitzen will… Oder auch nicht).

Sobald man auf “Reservieren” klickt, werden alle Daten in die Datenbank eingetragen und eine Zusammenfassung angezeigt. Wählt man später die Veranstaltung wieder aus, sieht man, wan man angemeldet hat und kann über den Link unten auch eine Email schicken, falls sich was ändern sollte.

Die Anzahl freier Plätze wird automatisch angepasst.

Es wird auch eine Email an den angemeldeten Benutzer geschickt, in der noch einmal alle Daten aufgelistet sind:
Veranstaltung mit Datum, sowie wer alles angemeldet wurde.

Jetzt muss man nur noch dran denken und kommen!!

Kontrollieren und Stornieren

Falls ihr eine oder mehrere Veranstaltungen reserviert habt, seht ihr rechts neben dem Titel einen grünen Haken.

Klickt ihr auf so eine Zeile, seht ihr noch einmal die Liste mit euren Reservierungen.

Und ganz unten auf der Seite findet ihr den Link für Änderungswünsche wie z.B. eine Stornierung. Ihr könnt direkt in der vorbereiteten Email eure Wünsche eintragen und zuschicken. Wir führen dann die Änderungen durch.