Barbara Roberts & Band

Die charismatische “Bayerin mit direktem Draht zur Seele des Jazz” ist bekannt für ihre warme, samtene Stimme. Ein swingender Rhythmus, eine klare Intonation und Artikulation prägen ihre Interpretationen ebenso wie ihre Ausdruckstärke und ihr tiefes Gefühl für Text, Melodie und Harmonie. Mark Murphy bezeichnete sie als “Jazz Stylist” – eine Sängerin, die ihren eigenen Stil gefunden hat.

Mit ihren grandiosen Musikern schafft sie eine intime Atmosphäre – zugleich energiegeladen und entspannt, aufregend und ruhig, himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Seit vielen Jahren ist die Band ein fester Bestandteil im Programm des Münchner Jazzclubs Unterfahrt.

Im Repertoire finden sich unzählige (Jazz-)Hits des letzten Jahrhunderts – von Gershwin über Cole Porter, Bacharach & David, Jobim bis zu den Beatles. Besonders beliebt sind neben allgemeinen Jazz-Programmen spezielle Tribute-Programme für Komponisten oder wunderbaren SängerInnen wie Billie Holiday, Chet Baker oder Marilyn Monroe.

Mit: Barbara Roberts (voc)
Max Braun (saxes, kl, fl)
Davide Roberts (p)
Rudi Schießl (b)
Thomas Elwenspoek (dr)

Foto: Susanne Hesping

www.barbararoberts-music.de