Bajuvarix

Rock‘n Soul mit bayerischen Texten

Wer allerdings Blasmusik erwartet, der täuscht sich. Bajuvarix spielen Rock’n Soul auf Gitarren, Bass und Schlagzeug und die Texte sind auf Bayerisch. In den Liedern von Bajuvarix geht es um heitere, teilweise skurile Geschichten. Das wichtigste Element ist die Rockmusik, doch mischt die Band ihre Musik mit Elementen des Soul, der am ehesten die bayerische Seele trifft. Auch eine gute Brise Blues und Reggae ist mit drin.

Robert Winhart und Sigi Grasser sind in der Musikszene des Münchner Ostens schon seit Anfang der 80er Jahre aktiv. Die sich verändernde Musikszene bewegte die beiden zur Abkehr vom “covern” englischer Songs und zur Einsicht, dass bayerische Sprache, Geschichten und Mentalität auch ihren Platz in der populären Musik brauchen. Aus diesem Motiven heraus entstand 2002 die Band Bajuvarix. Die Texte aller Bajuvarix Lieder sind in Mundart verfasst.

Bei Liveauftritten gehören Günther Skitschak (Lisa Fitz, John Lawton) und Thomas Bittner (Abi Ofarim, Schorsch & de Bagasch) an Gitarren und Schlagzeug zur Besetzung der Band!

www.bajuvarix.de